Verantwortungsvoll
Immobilien entwickeln,
nachhaltig investieren

Leitbild

Der lateinische Begriff ‘assiduus‘ bedeutet: beständig, fortwährend, stets – also das was wir heute als ‘nachhaltig‘ prägen. Und Nachhaltigkeit ist Kern der Unternehmensstrategie und Haltung von ASSIDUUS, nicht nur in Bezug auf ökologische Themen, sondern auch was unseren sozialen Anspruch und unsere Unternehmensführung betrifft.

Im Sinne des Impact Investing, des wirkungsorientierten Investierens, behalten wir bei jedem Immobilienprojekt neben Rendite und Kapitalsicherheit auch die Auswirkungen auf Umwelt, Mensch und Gesellschaft im Blick und bieten den Investoren mit unserem ganzheitlichen Nachhaltigkeitsverständnis verlässliche ethische Mehrwerte.

Der ESG-Dreiklang aus Ökologie (environmental), sozialer Verantwortung (social) und guter Unternehmensführung (good governance) ist die Basis unserer Arbeit. Auf ihr entwickeln wir Büro- oder Mischnutzungsimmobilien sowie Quartiere für langfristig agierende institutionelle Investoren.

Verantwortliches Handeln für Umwelt, Mitarbeiter, Nutzer und Investoren – dafür stehen wir ein.

Robert-Christian Gierth & Alexander Happ

Portrait von Alexander Happ

ALEXANDER HAPP

GESCHÄFTSFÜHRER I PARTNER

Partner Image 2

ROBERT-CHRISTIAN GIERTH

GESCHÄFTSFÜHRER I PARTNER

Unternehmen

Die ASSIDUUS Development wurde Ende 2019 von Alexander Happ, Robert-Christian Gierth und der IDEAL Versicherungsgruppe, Berlin, gegründet. Die Geschäftsführer Alexander Happ und Robert-Christian Gierth verfügen über langjährige Unternehmer- und Konzernerfahrung mit einer umfangreichen Leistungsbilanz von der Grundstücks- und Standortentwicklung bis zur Errichtung auch großvolumiger Immobilienprojekte.

Hier erhalten Sie unser Ankaufsprofil zum Download.

ASSIDUUS Development ist Mitglied bei:

Vita

ALEXANDER HAPP

Alexander Happ, Jahrgang 1968, war zuletzt seit 2012 Geschäftsführer der BUWOG Bauträger, Berlin. Nach Übernahme der BUWOG durch Vonovia war er für diese bis Ende 2019 als Geschäftsbereichsleiter Development Deutschland tätig.

Im Anschluss an seine kaufmännische Ausbildung und einer Außenhandelstätigkeit in Hong Kong studierte Happ zunächst Wirtschaftsingenieurswesen in Hamburg sowie VWL/BWL in Kiel. Seine berufliche Laufbahn begann 1993 beim Bauträger WOBAU Happ, von dem er 2000 zur Vivico Real Estate wechselte, um dort die Gesamtprojektleitung für das Frankfurter Europa-Viertel zu übernehmen.

In weiteren Stationen war er Mitglied der Geschäftsleitung für den Bauträger Interboden Innovative Lebenswelten in Ratingen und Geschäftsführer der Ideal Assets in Düsseldorf/Köln, bevor er 2012 zur BUWOG wechselte.

alexander.happ@assiduus-development.de

„Die hohe Attraktivität einer Metropole wie Berlin führt zu einer Dynamik, von der viele profitieren, bei der sich aber längst nicht alle mitgenommen fühlen. Das habe ich als Projektentwickler und Geschäftsführer eines im öffentlichen Fokus stehenden Bauträgerunternehmens vielfach erfahren. Mein persönlicher Antrieb ist es, mit ASSIDUUS freier und stärker orientiert am ökologischen und sozialen Gemeinwohl zu agieren. Diese Orientierung an ethischen Mehrwerten im Sinne unserer ESG-Kriterien wird nicht zuletzt auch den Investoren zugutekommen. Davon bin ich überzeugt.“

ROBERT-CHRISTIAN GIERTH

Robert-Christian Gierth, Jahrgang 1963, ist ein ‘echter Berliner‘ Immobilienwirt, Dipl. Sachverständiger für bebaute und unbebaute Grundstücke (DIA Freiburg) und Mitglied des Gutachterausschusses für Grundstückswerte in Berlin.

Bis Ende 2019 leitete er als Geschäftsführer und Partner die von ihm selbst aufgebaute Berliner Niederlassung von Colliers International und entwickelte das Unternehmen in den 10 Jahren seiner Tätigkeit zu einem der führenden Dienstleister für Gewerbeimmobilien in der Hauptstadt.

Seine berufliche Laufbahn begann Gierth mit der Ausbildung zum Immobilienkaufmann in München und übernahm dort anschließend die Leitung der Bürovermietungsabteilung von Müller International Immobilien (heute BNP Real Estate).

Nach der Wende kehrte er in seine Heimatstadt Berlin zurück, wo er den Immobiliendienstleister CONECTA Immobilien gründete und 12 Jahre lang führte.

Beim landeseigenen Entwicklungsträger Berlin-Adlershof zeichnete er verantwortlich für Entwicklung und Verkauf der Grundstücke des Wissenschafts- und Technologieparks und übernahm im Anschluss die Niederlassungsleitung der INVESTA Projektentwicklung, bevor er zu Colliers International wechselte.

robert.gierth@assiduus-development.de

„Auch die Immobilienwirtschaft muss sich ihrer ökologischen Verantwortung stellen. CO2-reduziertes Bauen und CO2-freies Betreiben von Immobilien erreicht man nicht durch Zertifikate-Handel, sondern mit ganzheitlichen Konzepten. Mit ASSIDUUS schaffen wir ‚Zero-Carbon‘-Immobilien mittels innovativer Ressourcenschonung und konsequenter Kreislaufwirtschaft. Weil es um unser aller Zukunft geht.“

„Im Fokus von ASSIDUUS steht das ökologische und soziale Gemeinwohl. Diese Orientierung an ethischen Mehrwerten im Sinne unserer ESG-Kriterien wird nicht zuletzt auch den Investoren zu Gute kommen. Davon bin ich überzeugt.“

ALEXANDER HAPP

„Mit ASSIDUUS schaffen wir ‘Zero-Carbon‘ -Immobilien mittels innovativer Ressourcenschonung und konsequenter Kreislaufwirtschaft. Weil es um unser aller Zukunft geht.“

Robert-Christian Gierth

ESG Selbstverpflichtung

ASSIDUUS Development bekennt sich zu gesellschaftlich verantwortlichem Handeln, sowohl in ökologischen und sozialen Fragen als auch in der Unternehmensführung. Deshalb werden wir ein ESG-Scoring nach ‘GRSB‘ -Standard einführen und die künftige Taxonomie der Europäischen Union für nachhaltige Anlageprodukte konsequent umsetzen.

 

Environment Icon

Environment

Ökologische Verantwortung

  • CO2-reduziertes Bauen
  • Materialieneinsatz im Sinne der Kreislaufwirtschaft
  • CO2-freier, ressourcenschonender Betrieb (max. 100 kWh/m2)
  • Minimierung des Energie- und Wasserverbrauchs
  • Wasserwiederverwertung
  • Müllreduktion und -recycling

Social Icon

Social

Soziale Verantwortung

  • Mietpreisgedämpfte Flächen für Kitas, soziale und kulturelle Projekte sowie verdrängte Betriebe
  • Keine Vermietung an ethisch bedenkliche Unternehmen, deren Geschäftsmodelle etwa mit Waffenhandel, Kinderarbeit, Lohndumping oder Ausbeutung natürlicher Ressourcen in Bezug stehen
  • Einholung ethischer und ökologischer Rechenschaftsberichte potenzieller Mieter
  • Auswahl der Dienstleister und Zulieferer nach denselben ethischen Standards
  • Unterstützung sozialer Projekte

Governance Icon

Good Governance

Unternehmensführung

  • Transparenz gegenüber Anlegern, Investoren und staatlichen Organen
  • Umfassende begleitende Beteiligung der Projektplanung von Nachbarschaft und Zivilgesellschaft
  • Transparentes Reporting der Planung und Entwicklung
  • Innovative IT-Plattform mit vernetzter Projekt-, Kalkulations- und Controlling-Software
  • ‘Zero Tolerance‘ gegenüber Korruption und Vorteilsnahme

Team

Christian Korak

Christian Korak

Kaufmännischer Direktor

Email
Nicole Lindner

Nicole Lindner

Assistenz der
Geschäftsführung/
PR/ HR/ Marketing

Email
Nils Noack

Nils Noack

Technischer Direktor

Email

Neuigkeiten

16.04.2021: Wie nachhaltig ist die Immobilienbranche? - Alexander Happ spricht im InterACT Insights Podcast darüber

Umwelt, soziale Verantwortung und Good Governance sind für Alexander Happ die Kernelemente der Unternehmensstrategie. Seine Projektentwicklungsgesellschaft ASSIDUUS – das lateinische Wort bedeutet konstant und beständig – trägt Nachhaltigkeit nicht nur im Namen, sie lebt sie auch: zum Beispiel durch ein strenges Augenmerk auf CO2-reduziertes Bauen oder indem Aufträge nur an Dienstleister vergeben werden, die soziale Standards befolgen.

In der Immobilienbranche sieht der erfahrene Manager in puncto Nachhaltigkeit noch Luft nach oben: „Von mehr Verantwortlichkeit für soziale, ökologische und ethische Belange könnten alle Akteure profitieren – auch die Investoren. Denn die Nachfrage nach entsprechenden Immobilienprojekten steigt.“ Was nun zu tun ist, und wie die Branche das Thema sieht, darüber diskutiert Alexander Happ im aktuellen Podcast mit Moderator Alexander Heintze.

04.03.2021: ASSIDUUS wird Partner von Madaster – dem neuen Kataster für Materialien

Madaster ist eine globale Online-Plattform, mit deren Hilfe der zirkuläre Einsatz von Produkten und Materialien in der Immobilienwirtschaft entscheidend vorangebracht wird. Mithilfe dieses Katasters für Baumaterialien wird eine umfassende Transparenz über materielle Vermögenswerte geschaffen. Produkt- und Materialdaten können gespeichert, angereichert, gemeinsam genutzt und verwaltet werden. So werden Nachhaltigkeit und Wertschöpfung zusammengebracht.

„Als Unternehmen, das den ESG-Dreiklang aus Ökologie, sozialer Verantwortung und guter Unternehmensführung zur Basis seiner Arbeit gemacht hat, müssen wir uns dieser Aufgabe in ihrer ganzen Komplexität stellen. Wir sind überzeugt, dass Madaster das richtige Instrument ist, um zirkuläres Wirtschaften im Bauprozess mit Wert auszustatten und dadurch weiter voranzubringen.“  Robert-Christian Gierth und Alexander Happ, Geschäftsführer und Gründer von ASSIDUUS Development

Die Basis von Madaster bildet ein stetig wachsendes Ökosystem von Partnern, dem sich auch ASSIDUUS angeschlossen hat.

Mit der Madaster-Online-Plattform werden Gebäude zu Rohstoffbanken und ihr Materialwert im Sinne der Kreislaufwirtschaft kann von Anfang an klar ausgewiesen werden und so in die Gesamtkalkulation einfließen. Zudem ist es möglich einen umfangreichen Material-Passport für jedes Gebäude anfertigen zu lassen, in dem neben Informationen über Qualität, Herkunft und Wert der verbauten Materialien auch deren genaue Position im Objekt verzeichnet ist. Dies erleichtert den späten gezielten Rückbau und Wiederverwertungsprozess. www.madaster.de

Warum wir Teil von Madaster Germany sind, erfahren Sie in unserer Videobotschaft.

25.02.2021: Megatrend Homeoffice – Wirklich?

Ist Homeoffice tatsächlich ein Megatrend der heutigen Zeit? Bereits vor vier Monaten haben sich diese Frage Alexander Happ und weitere Experten im Digitaltalk (Urban Real Estate Lab) gestellt. Die Expertenrunde ist erneut zusammen gekommen mit einem Ergebnis: Das Thema Homeoffice wird uns auch in Zukunft bei der Büroentwicklung begleiten. Der eigentliche Megatrend jedoch ist die Digitalisierung!

Das Video können Sie hier ansehen.

11.02.2021: Impact Investing – Wie wichtig ist das „S“ in ESG - Heuer Dialog Digital Talk powered by ASSIDUUS

Die Frage, wie wichtig das S im ESG für die gesamte Immobilienbranche ist, haben Alexander Happ und Robert-Christian Gierth mit interessanten Diskussionsteilnehmern im Web-Talk beleuchtet.

Worin sich die Experten alle einig waren: Das S muss definiert und manifestiert werden, um eine Transparenz für Investoren und Projektentwickler zu schaffen. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es keine „Checkliste“ für das S. Wir von ASSIDUUS verfolgen daher das Best-in-Class Prinzip in Bezug auf die Umsetzung der Nachhaltigkeitskriterien.

Das Webinar können Sie hier ansehen.

13.01.2021: Klare ESG-Entscheidungskriterien? Fehlanzeige!

Nachhaltigkeit gewinnt auch unter Immobilieninvestoren stark an Bedeutung. Noch mangelt es aber an einer einheitlichen Reporting-Struktur, die Kennzahlen sinnvoll und nachvollziehbar zusammenfasst. Robert-Christian Gierth und Ludger Wibbeke haben dieses Thema im Immobilienmanager beleuchtet.

Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.

Quelle: Immobilienmanager Verlag IMV GmbH & Co. KG

17.12.2020: 2021 – Time to panic for the property market?

Die Veranstaltung zum Thema "2021 - Zeit zur Panik für den Immobilienmarkt?", veranstaltet von REFIRE (https://www.refire-online.com) und Targa Communications (https://www.targacommunications.de), wurde am 9. Dezember 2020 ausgestrahlt.

Trotz der hoffnungsvollen Anzeichen hinsichtlich der Entwicklung eines Impfstoffs wird „Covid-19“ die globale Wirtschaft auf absehbare Zeit beeinträchtigen. Die Art und Weise, wie jeder arbeitet, einkauft und sich sozialisiert, hat sich durch die Pandemie verändert, das beeinflusst den Immobilienmarkt. Wie sind die Aussichten für Immobilieninvestitionen in Deutschland für 2021? Bringt das "neue Normal" Chancen oder wird es ein Desaster für Immobilieninvestoren, Immobilien- und Vermögensverwalter sein? Ist es Zeit für Panik?

Robert-Christian Gierth spricht mit Torsten Hollstein, Geschäftsführer der CR Investment Management GmbH, und Timo Tschammler FRICS, Geschäftsführer der TwainTowers GmbH, darüber.

©Produziert von Targa Communications

Das Video können Sie hier ansehen.

27.11.2020: Wer sich mit Digitalisierung befasst, muss nach Berlin

Bei der Immobilienmanager-Unternehmerrunde diskutierte Robert-Christian Gierth mit.

Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.

Quelle: Immobilienmanager Verlag IMV GmbH & Co. KG

25.11.2020: Nils Noack verstärkt ASSIDUUS als technischer Direktor

Wir verstärken unser Team kontinuierlich weiter: Nils Noack wird neuer technischer Direktor und bringt in unser Unternehmen seine umfassende und langjährige Expertise als kaufmännisch und technisch Verantwortlicher bei vielfältigsten Projetentwicklungen ein.

Die vollständige Neuigkeit können Sie hier lesen.

20.11.2020: ESG als unternehmerisches Leitbild - Robert-Christian Gierth im Interview

Bereits vor der Veranstaltung “HEUER DIALOG - Future Real Estate New Office || (R-)Evolution einer Assetklasse” am 24.11.2020 konnten wir mit Eva-Vanessa Ernst von der Heuer Dialog GmbH über unser unternehmerisches Leitbild sprechen.

Das Interview können Sie hier ansehen.

20.10.2020: Megatrend Homeoffice

Eine Herausforderung für Büro, Gewerbe und Wohnen. Passen Nachfrage und Angebot zusammen? Alexander Happ diskutiert im Digitaltalk (Urban Real Estate Lab) mit.

Das Video können Sie hier ansehen.

14.10.2020: Grün wird wichtig

Die Klimadebatte hat die Immobilienwirtschaft erreicht. Eigentümer müssen den CO₂-Ausstoß von Bürogebäuden, Hotels, Wohnungen oder Shopping-Centern massiv senken. Das gelingt immer häufiger - weil der Druck auch aus einer anderen Ecke kommt.

Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.

Quelle: Süddeutsche Zeitung, www.sueddeutsche.de

26.09.2020: Green Deal

Nachhaltigkeit ist für Immobilienunternehmen Voraussetzung für den wirtschaftlichen Erfolg – erst recht unter dem Eindruck der Corona-Pandemie.

Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.

Quelle: raum und mehr  - Das Immobilienmagazin von Union Investment (Ausgabe 2-2020), www.raum-und-mehr.com

02.09.2020: Neuer kaufmännischer Direktor: Christian Korak wechselt zu ASSIDUUS

Unser Team wächst weiter.  Mit Christian Korak haben wir einen jungen und zugleich international erfahrenen Analysten für Unternehmensplanung und Projektentwicklung als kaufmännischen Direktor unter Vertrag genommen.

Die vollständige Neuigkeit können Sie hier lesen.

06.08.2020: ESG hält Projektentwickler und Fondsmanager auf Trab

Ob bei Fondsmanagern wie Hansainvest oder Projektentwicklern wie ASSIDUUS: Kriterien der Nachhaltigkeit, kurz ESG, stehen inzwischen bei vielen Akteuren der Immobilienbranche im Hausaufgabenheft. Der Druck kommt dabei sowohl vonseiten der Europäischen Union als auch direkt vom Kapital der Anleger.

Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.

Quelle: Immobilien Zeitung, www.iz.de

01.07.2020: ESG?! Die ECHTE Nachhaltigkeit - Heuer Dialog Digital Talk powered by ASSIDUUS & HANSAINVEST

ESG: drei Buchstaben, die in der Immobilienbranche von sich reden machen werden. Denn im Zuge von Klimawandel und anhaltendem Metropolenwachstum wächst die Nachfrage nach nachhaltigen Immobilienprojekten auf der Grundlage verlässlicher ESG-Kriterien. ESG (environmental, social, good governance) steht hierbei für ein Nachhaltigkeitsverständnis, das den Investoren neben sicherer Rendite auch die ökologische und soziale Verträglichkeit von Projekten sowie eine an ethischen Werten ausgerichtete Unternehmensführung garantiert. Wir, Robert-Christian Gierth und Alexander Happ, Geschäftsführer der ASSIDUUS Development GmbH, erläutern Ihnen gemeinsam mit Ludger Wibbeke, Geschäftsführer und Stefanie Kruse, Abteilungsleiterin Compliance, AML & Sustainability der HANSAINVEST Hanseatische Investment GmbH, warum unsere Unternehmen nur in ESG unterwegs sind.

 

Das Webinar können Sie hier ansehen.

12.06.2020: ASSIDUUS setzt auf Reaforce-Software von Reasult BV

Verlässliche und effiziente Projektentwicklung ist nicht zuletzt abhängig von der passenden Software. Wir steuern unsere Immobilienprojekte mit Hilfe der Softwarelösung Reaforce des deutsch-niederländischen Real Estate Software-Hauses Reasult BV (Reasult).

 

Die vollständige Neuigkeit können Sie hier lesen.

21.04.2020: Neugründung: ASSIDUUS entwickelt Immobilienprojekte konsequent nach ESG-Nachhaltigkeitskriterien
  • Alexander Happ (Ex-BUWOG/Vonovia), Robert-Christian Gierth (Ex-Colliers International) und die Ideal Versicherungsgruppe gründen neues Immobilienunternehmen
  • Nachhaltige und sozial verantwortliche Projektentwicklung nach ESG-Kriterien
  • Erstes Projekt im Berliner Stadtteil Charlottenburg-Wilmersdorf


Die vollständige Neuigkeit können Sie hier herunterladen.

15.04.2020: ASSIDUUS startet neuen Internet-Auftritt

Weitere Informationen zu unseren neuen Projekten lesen Sie demnächst hier.

Karriere

Projektmanager ESG | Sustainability (w/m/d)

Neben der Recherche und Analyse von Nachhaltigkeitsstrategien und -kriterien umfasst die Position die Analyse von Umweltauswirkungen und die Entwicklung von Strategiepapieren zu ESG relevanten Themen. Mehr zur Position können Sie dem PDF entnehmen.

Stellenangebot als PDF Download

Initiativbewerbung

Sie suchen ein wachsendes Team mit spannenden Projekten, etwa im Holz- und Holzhybridbau mit der Zielsetzung Zero Carbon? Möchten Sie in einem Unternehmen mit klaren ESG-Kriterien und professioneller IT, wie z.B. Reaforce für Kalkulation und Unternehmensplanung oder Project Networld für Projekt- und Dokumentenmanagement arbeiten?

Wir suchen Sie, wenn Sie Transparenz, Leidenschaft und vertrauensvolle Arbeitskultur schätzen. Bauen Sie mit uns am ASSIDUUS-Spirit!

Bitte senden Sie Ihre Initiativbewerbung an karriere@assiduus-development.de.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

ASSIDUUS Development GmbH

Bleibtreustr. 34 10707 Berlin

+49 (0)30 403687400 info@assiduus-development.de